SC Bischofsmais

Aktuelles

Archiv

Badminton im Aufwind

Seit einigen Jahren trainiert der Nachwuchs des SC Bischofsmais mit Übungsleiter Markus Ambrassat
in der Sportart Badminton .  Mit viel Trainigseifer, Ausdauer und entsprechende Trainingsanleitung konnten deshalb viele Kinder und Jugendliche mittlerweile an dieses spannende „Federballrückschlagspiel“ herangeführt werden. Insbesondere Kraft, Schnelligkeit,  Ausdauer,  Konzentrationsfähigkeit , Reaktionsfähigkeit und Nervenstärke sind die Fähigkeiten, welche  ein Spieler in besonderem Maße benötigt, um das Match über das Netz zu beherrschen und den Gegner im Spiel zu bezwingen.

Die Nachwuchsspieler zeigten auch im vergangen Weihnachtsturnier in Kirchberg was sie im Training gelernt haben und belegten durchwegs sehr gute Platzierungen (siehe Ergebnisse unten).
Als Trainingsansporn, Weihnachtsgabe und zur Unterstützung der Jugendarbeit des Schiclub Bischofsmais erhielten alle Spieler zum Jahresabschlusstraining

neue Trikots, gesponsert durch die Firma Lackerbeck, Sanitätshaus und Orthopädietechnik in Regen.

Ergebnisse des Turniers in Kirchberg:
Pledl Michaela, U11, 2. Platz;  U11 gemischt, 8. Platz
Engstler Chiara, U13, 1. Platz
Kapfenberger Christoph, U11+ U13, 4. Platz
Ambrassat Alexander, U11+U13, 5. Platz
Nausch Timo, U11+U13, 2. Platz
Ambrassat Marco, U19, 3. Platz

Trainingszeiten für Interessierte:  jeweils dienstags um 18.45 -20.00 h in der Grundschulturnhalle Bischofsmais

« Vorangehende Artikel