SC Bischofsmais

Aktuelles

Archiv

Alpines Wintertraining ab Fr. 11.01.2019

Das alpine Skitraining beginnt nach den Weihnachtsferien am Fr. 11.01.2018.

Von 14.30 Uhr-16.30 Uhr trainieren alle Kinder am Geißkopf und Forsthauslift. Voraussetzung ist selbständiges Liftfahren. (Übungsleiter sind: Alex und Steffi Nirschl
mit Helfern)
Ab 16.45 Uhr-18.30 Uhr trainieren alle „guten Fortgeschrittenen“ nur am schnellen Nordhanglift. (ÜL: Simone und Robert Hof mit Helfern)
Die „Renngruppe“ trainiert zeitgleich mit dem Skigau am Nordhang. (ÜL: Elvira Huber)
Dabei ist es wichtig, dass die Teilnehmer bereits um 16.30 Uhr mit der letzten Bergfahrt auf den Geißkopf kommen.
Die Eltern werden gebeten die Kinder so rechtzeitig zum Training zu bringen, dass bei Trainingsbeginn bereits jeder eine Liftkarte besitzt.
Trainingsteilnahme ist nur für Mitglieder möglich. Nichtmitglieder haben dem Übungsleiter bei Trainingsbeginn eine unterschriebene Beitrittserklärung zu übergeben.
(Download unter www.sc-bischofsmais.de/Die Vorstandschaft).
Für alle Trainingsteilnehmer wird zusätzlich eine Trainingspauschale von 10,-€/Kind erhoben, die im Laufe 2019 per Lastschrift eingezogen wird.
Nähere Auskünfte erteilt Sportwart Alpin, Robert Hof (Tel.09920/1004 od. 0151-61650636)

Liftkartenpreise am Geißkopf für SC-Mitglieder für die Saison 2018/19:
Keine Erhöhung für SC – Mitglieder zur Saison 17/18 !!!
Kinder bis 13 Jahre:        120.-€
Kinder bis 15 Jahre:        170.-€
Erwachsene ab 16 J:    220.-€
Familienkarte:        500.-€
(Die Mitgliederlisten sind an der Geißkopfkasse hinterlegt)

« Vorangehende Artikel