SC Bischofsmais

Aktuelles

Archiv

Erfolgreicher Saisonstart für Bischofsmaiser Leichtathleten

Einen starken Saisoneinstieg feierten die Leichtathleten des SC Bischofsmais bei den Kreismeisterschaften Donau-Wald in Bogen. Dabei konnte der Nachwuchs mit einigen Bestleistungen erste Ausrufezeichen setzen. Insgesamt kam man 7-mal aufs Podest.
In der Altersklasse W11 überzeugten einmal mehr Lisa Kronschnabl und Rebecca Wensauer. Lisa knackte im Weitsprung die 4 Meter Marke mit 4,04m (2.Platz) und lief über die 50m 8,07sek. (3.Platz). Rebecca holte sich den Tagessieg über 50m in 7,82sek. Außerdem erreichte sie im Weitsprung 3,97m (3.Platz) und im Schlagball 31,00m (2.Platz). In der Altersklasse M11 erreichte auch Christian Treml gute Leistungen und verpasste nur jeweils knapp das Podest. Bei der Altersklasse W9 erzielten Johanna Treml, Lisa Kronschnabl und Alexandra Wensauer über die 50m in 8,59sek (2.Platz), 8,70sek (3.Platz) und 10,97sek. (15.Platz) super Ergebnisse. Auch der Weitsprung macht für den weiteren Saisonverlauf Hoffnung auf mehr.
Bericht u. Bilder: Stepahnie Nirschl/Leichtthletik


(Bildbeschr.: von links Christian Treml, Lisa Kronschnabl, Johanna Treml, Stephanie Nirschl, Tina Kronschnabl, Rebecca Wensauer und Alexandra Wensauer)


(Bildbeschr.: Platz 2 Johanna Treml, Platz 3 Tina Kronschnabl)


(Bildbeschr.: Platz 1 Rebecca Wensauer, Platz 3 Lisa Kronschnabl)

« Vorangehende Artikel